Seiten

Dienstag, 29. Dezember 2015

Die Melodie des Lebens



Manchmal spielt das Leben eben eine andere Melodie, als man sie gerne selber hätte…

Am 26. Oktober wurde ich am lädierten Ellenbogen operiert. Ich dachte doch allen Ernstes, dass das ein Klacks ist und ich nach spätestens 4 Wochen wieder arbeiten und perlen werde.
Hier stolperte das Leben aber etwas auf der vorgegebenen Tonleiter und es schlich sich ein Misston in die Melodie ein…

Da sich die Geschichte so gar nicht bessern wollte, machten sich die Ärzte nochmal dran, den Ellenbogen genau zu untersuchen. Dann hatte ich den Salat. Plötzlich musste ich ganz schnell nochmal unters Messer, denn ein für die Hand äußerst wichtiger Nerv war nun gequetscht, was ich bereits seit ein paar Wochen daran merkte, dass die halbe Hand und zwei Finger „tot“ waren.
Naja, tot waren sie nicht, aber der Nerv lähmte sie.

Also wurde am 10. Dezember der Ellenbogen nochmal geöffnet und der Nerv aus seiner misslichen Lage befreit. Dass es so schlimm ist, dachte niemand bei den Voruntersuchungen und jetzt kann ich nur hoffen, dass sich der Schlingel wieder erholt.  Das konnte und kann mir niemand garantieren und so bleibt mir nun nichts anderes übrig, als fleissig Ergo- und Physiotherapie zu machen, um zu lernen mit der Lähmung umzugehen.
Auch wenn er sich erholt, so dauert das bis zu 1,5 Jahren. So lange will ich aber nicht auf der faulen Haut liegen. Mein erstes Ziel ist es nun, wieder Kraft in der Hand aufzubauen, um bald wieder mit dem Auto fahren zu können, dann die Feinmotorik wieder herzustellen, um wieder mit der Hand schreiben und letztendlich wieder perlen zu können.

Da ich schon im August das Rauchen aufgab, ist nun die Gesundheit meines Armes und der Hand das Ziel für 2016

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen guten Start ins Jahr 2016 und passt auf euch auf

Sonntag, 6. September 2015

Drei... drei... drei... ähm Kringel

Dreieck an Dreieck nach einer Idee von Barbara Hoffmann, von mir zum Donut umgewandelt und an die Kette gehängt.

Verwendet habe ich Miyuki Delicas in black und steel, gefädelt mit Miyuki beading thread in schwarz

Ich darf dabei sein

Ein neues Projekt von R E W O R D © und ich darf dabei sein

Was ist R E W O R D ©?

R E W O R D © bringt unterschiedliche Künstler, Dienstleister und Kleinunternehmer zusammen, um an privaten Veranstaltungen teilzunehmen, Ihre Hobbys auszuüben und zu verbinden.
R E W O R D © wurde geschaffen, um in der Gemeinschaft mit Menschen, die in der Regel noch keine Profis sind, Projekte kreativ und begeistert zu realisieren.

Wie macht R E W O R D © das?

Die Idee zu R E W O R D © entstand nach einer Idee des Blumenzirkels. Aus Teamgeist, Hilfe verschiedener Künstler und Kleinunternehmer entstand der „Werbespot Reword“ und gleich darauf das Label R E W O R D ©

Nach der ersten Idee ging es Schlag auf Schlag und Künstler und Unternehmer zusammen geführt.
Bis dahin gab es noch nichts Vergleichbares und trotzdem gelang es mit vereinten Kräften anhand einer Kurzgeschichte über den Blumenzirkel einen großartigen Werbespot zu realisieren.
Qualitativ sehr hochwertiges Bildmaterial sorgte für den benötigten Zuspruch.

Wie arbeitet R E W O R D ©?

R E W O R D © realisiert unter Zuhilfenahme ausgewählter Kleinunternehmer, Künstler und anderen Personen bestimmte Ideen um somit deren eigene Kunst, ihr Produkt und ihre Dienstleistung dem Betrachter näher zu bringen.

Was ist das Ziel von R E W O R D ©?


Eine begeisterungsstarke Gruppe zu bilden, die in der Lage ist, bestimmte Ziele kreativ umzusetzen.


R E W O R D ©   ...ich bin dabei


Sonntag, 26. Juli 2015

Passione für Mutter und Tochter


Wieder nach einer von mir leicht geänderten Ausführung der Anleitung von Fantasiabeads in zwei Versionen

Verwendet habe ich 8er, 11er und 15er Miyuki Saatperlen in matte s/l flame red, 3 und 4 mm Swarowsi Bicones in light siam AB. Gefädelt mit Miyuki beading Thread in rot YY01R

Donnerstag, 16. Juli 2015

Passione in türkis







Gefädelt nach einer abgewandelten Anleitung von Fantasiabeads

Verwendet habe ich Miyuki Seadbeads 15er, 11er und 8er in s/l aqua und 4 mm Swarovski Bicones in light turquoise von beadabit

Mittwoch, 15. Juli 2015

Büchlein für Leseratte


Dieses Büchlein habe ich frei gefädelt.
Größe ca. 20x13 mm

Verwendet habe ich 15er Delicas in DBS10 und DBS203 von Perlenplanet und 15er Miyuki Saatperlen in black von beadabit

Sonntag, 5. Juli 2015

Passione


Gefädelt nach einer von mir abgewandelten Anleitung von Fantasiabeads.

Verwendet habe ich 8er, 11er und 15er Miyuki Saatperlen in s/l crystal und 4mm Swarovski Bicones von beadabit

Sonntag, 14. Juni 2015

Lacy Feather and Fan nach A. Westbrook


Diese Stola häkelte ich mit Traumgarn in Sonne pur nach der Anleitung  Lacy Feather and Fan auf Ravelry

2 x 200 Gramm 3fädig
Nadelstärke 4
Größe ca. 210 x 30 cm

Donnerstag, 14. Mai 2015

c2c-Tuch in Polaris

C2C-Tuch, gehäkelt mit 200 Gramm Traumgarn 4-fädig 760 m Lauflänge in Polaris und Fransen in Aqua

Größe 175 x 75 cm incl. Fransen

Sonntag, 10. Mai 2015

C2C-Tuch in Little Darling

C2C-Tuch, gehäkelt mit 200 Gramm Traumgarn 4-fädig 760 m Lauflänge in Little Darling und Fransen in Quarz

Größe 175 x 75 cm incl. Fransen